Zum Inhalt

Zuschüsse und Anreize

A A A

Das Economic Development Team von Greater Sudbury ist bestrebt, den Erfolg Ihres nächsten Unternehmens sicherzustellen. Kontaktieren Sie uns und wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um die Unterstützung zu finden, die Ihr Unternehmen benötigt. Unser erfahrenes Team hilft Ihnen bei der Bestimmung der Programme, Zuschüsse und Anreize, für die Sie berechtigt sind.

Mittel sind verfügbar, wenn Ihr nächstes Projekt zu einer wirtschaftlichen Entwicklung führt, die unsere Gemeinschaft verbessert, neue Arbeitsplätze schafft oder die Gründung eines gemeinnützigen Projekts oder einer gemeinnützigen Initiative umfasst. Von Filmanreize zu Kunst- und KulturstipendienJedes Programm hat seine eigenen Kriterien und einige können kombiniert werden.

Über die Stadt Greater Sudbury und den Stadtrat verwaltet die Greater Sudbury Development Corporation den Community Economic Development Fund (CED). Die CED-Finanzierung ist auf gemeinnützige Organisationen in der Stadt Greater Sudbury beschränkt, und das Projekt muss der Gemeinde einen wirtschaftlichen Nutzen bringen und sich an der Strategischer Plan für die wirtschaftliche Entwicklung von Grund auf.

Community Improvement Plans (CIP) sind ein Planungsinstrument für eine nachhaltige Entwicklung, mit dem die Entwicklung, Sanierung und Wiederbelebung von Zielgebieten in der ganzen Stadt gefördert werden soll. Die Stadt Greater Sudbury bietet folgende finanzielle Anreizprogramme an KVP:

  • Verbesserungsplan für die Innenstadt
  • Plan zur Verbesserung der Gemeinde im Stadtzentrum
  • Plan zur Verbesserung der Wohngemeinschaft
  • Brownfield-Strategie und Community Improvement Plan
  • Plan zur Verbesserung der Beschäftigungslandgemeinschaft

FedNor ist die Wirtschaftsentwicklungsorganisation der kanadischen Regierung für Nordontario. FedNor unterstützt mit seinen Programmen und Dienstleistungen Projekte, die zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zum Wirtschaftswachstum in der Region führen. FedNor arbeitet mit Unternehmen und Community-Partnern zusammen, um ein stärkeres Nord-Ontario aufzubauen.

Entdecken FedNors Programme hier:

  • Regionales Wirtschaftswachstum durch Innovation (REGI)
  • Community-Futures-Programm (CFP)
  • Kanadischer Erfahrungsfonds (CEF)
  • Entwicklungsprogramm für Nord-Ontario (NODP)
  • Wirtschaftsentwicklungsinitiative (EDI)
  • Unternehmerische Frauenstrategie (WES)

Das 2005 ins Leben gerufene Kunst- und Kulturstipendienprogramm der Stadt Greater Sudbury stimuliert das Wachstum und die Entwicklung dieses wichtigen Sektors, erhöht sein Potenzial, talentierte und kreative Arbeitskräfte anzuziehen und zu halten, und ist eine Investition in die Lebensqualität aller Einwohner.

Das Programm wird von der Greater Sudbury Development Corporation (GSDC) verwaltet, die fast 7.4 Millionen US-Dollar an Fördermitteln für über 120 lokale Kunst- und Kulturorganisationen bewilligt hat. Diese Investition hat zur Beschäftigung von mehr als 200 Künstlern, zur Ausrichtung von Hunderten von Festivals und zu einer geschätzten Gesamtrendite von 9.41 US-Dollar für jeden ausgegebenen US-Dollar geführt!

Richtlinien: Lesen Sie das Richtlinien für das Stipendienprogramm für Kunst und Kultur Weitere Informationen zu den Bewerbungs- und Zulassungsvoraussetzungen, die sich für 2024 geändert haben, finden Sie hier.

Frist: Die Frist für die Einreichung von Berichten für 2023 und Anträgen für das Arts & Culture Grant Program für 2024 hat sich gegenüber den Vorjahren geändert:

Betriebsstrom:

  • öffnet am Freitag, 17. November 2023
  • schließt am Donnerstag, 4. Januar 11, um 2024 Uhr

Projektstream (Runde 1)

  • öffnet am Mittwoch, 6. Dezember 2023
  • schließt am Donnerstag, 4. Januar 25, um 2024 Uhr

Projektstream (Runde 2):

  • öffnet am Donnerstag, 28. März 2024
  • schließt die VERLÄNGERTE FRIST, die noch bekannt gegeben wird

Ein Konto erstellen um Ihre Bewerbung über das Online-Förderportal zu starten. Bewerber werden gebeten, neue Bewerbungen vor der Einreichung mit den Mitarbeitern zu besprechen.

Neu für 2024!  CADAC (Canadian Arts Data / Données sur les arts au Canada) hat im Jahr 2022 ein NEUES Online-System eingeführt. Sie werden zu diesem System weitergeleitet, um die Datenmeldung für 2024 abzuschließen.

Rekrutierung von Juroren

Bürger werden aufgefordert, sich um eine Ernennung zu bewerben Jurys für Kunst- und Kulturstipendien.

In allen Briefen sollten Ihre Gründe für den Wunsch, in der Jury mitzuwirken, Ihr Lebenslauf und eine Liste aller direkten Verbindungen zu lokalen Kunst- und Kulturinitiativen klar angegeben und per E-Mail an gesendet werden [E-Mail geschützt] . Nominierungen werden das ganze Jahr über angenommen. Der GSDC-Vorstand überprüft die Nominierungen der Jury jährlich vor dem kommenden Jahr (2024).

Frühere Empfänger des Arts & Culture Grant-Programms

Herzlichen Glückwunsch an die ehemaligen Förderempfänger!

Weitere Informationen zu den Empfängern und Förderzuweisungen finden Sie nachfolgend:

Das Northern Ontario Heritage Fund Corporation (NOHFC) bietet Anreizprogramme und finanzielle Unterstützung für Projekte an, die das Wirtschaftswachstum und die Diversifizierung in Nord-Ontario stabilisieren und fördern.

Besuch des Regionales Geschäftszentrum und durchsuchen ihre FinanzierungshandbuchHier werden Finanzierungsoptionen und -ressourcen aufgeführt, mit denen Sie Ihr Unternehmen in unserer Community gründen oder ausbauen können. Egal, ob Ihr Ziel ein Startup und eine Erweiterung ist oder Sie bereit für Forschung und Entwicklung sind, es gibt ein Programm für Ihr einzigartiges Unternehmen.

Das Regional Business Center bietet auch ein eigenes Stipendienprogramm für Unternehmer an:

Das Starter Company Plus-Programm bietet Mentoring, Schulung und die Möglichkeit eines Stipendiums für Personen ab 18 Jahren, um ein kleines Unternehmen zu gründen, zu wachsen oder zu kaufen. Bewerbungen sind im Herbst eines jeden Jahres möglich.

Sommerunternehmenbietet Schülern im Alter zwischen 15 und 29 Jahren, die im September zur Schule zurückkehren, die Möglichkeit, ein Stipendium von bis zu 3000 US-Dollar zu erhalten, um in diesem Sommer ein eigenes Unternehmen aufzubauen und zu führen. Erfolgreiche Bewerber des Summer Company-Programms werden mit einem Mentor des Regional Business Center zusammengebracht und erhalten eine persönliche Schulung, Unterstützung und Beratung für Unternehmen.

ShopHERE von Google bietet lokalen Unternehmen und Künstlern die Möglichkeit, ihre Online-Shops kostenlos zu erstellen.

Das Programm steht jetzt kleinen Unternehmen in Greater Sudbury zur Verfügung. Lokale Unternehmen und Künstler können sich über für das Programm bewerben Digital Main Street ShopHIER um ihre Online-Shops kostenlos bauen zu lassen.

ShopHERE von Google, das in der Stadt Toronto gegründet wurde, hilft unabhängigen Unternehmen und Künstlern, eine digitale Präsenz aufzubauen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu minimieren.

Da die Möglichkeiten der digitalen Wirtschaft immer noch begrenzt sind, wenn Unternehmer und Künstler nicht über die richtigen Fähigkeiten verfügen, wird die Investition von Google auch dazu beitragen, dass mehr dieser Unternehmer das Training für digitale Fähigkeiten erhalten, das sie für die Teilnahme an der digitalen Wirtschaft benötigen.

Der Sudbury Catalyst Fund ist ein Risikokapitalfonds in Höhe von 5 Mio. USD, der Unternehmern dabei helfen wird, ihre Geschäftsaktivitäten in Greater Sudbury zu vergrößern. Der Fonds wird qualifizierten Frühphasen- und Innovationsunternehmen in Greater Sudbury Investitionen in Höhe von bis zu 250,000 USD zur Verfügung stellen. Nach Abschluss dieses fünfjährigen Pilotprojekts sollen bis zu 20 Start-up-Unternehmen expandieren, neue Produkte und Technologien entwickeln und vermarkten und gleichzeitig bis zu 60 hochwertige lokale Arbeitsplätze schaffen.

Dieser Fonds wird Aktieninvestitionen tätigen, um:

  • Eine finanzielle Rendite erzielen;
  • Lokale Arbeitsplätze schaffen; und,
  • Stärkung des lokalen unternehmerischen Ökosystems

Der Fonds wurde mit einer Investition von 3.3 Mio. USD von FedNor sowie 1 Mio. USD von der GSDC und 1 Mio. USD vom Nickel Basin gegründet.

Start-up-Unternehmen, die am Zugang zum Sudbury Catalyst Fund interessiert sind, können über den Antragsprozess mehr erfahren Webseite des Sudbury Catalyst Fund.

Der Tourism Development Fund (TDF) wird durch Mittel unterstützt, die jährlich von der Stadtwohnungssteuer (MAT) der Stadt Greater Sudbury erhoben werden.

Das Tourismusentwicklungsfonds wurde von der Greater Sudbury Development Corporation (GSDC) gegründet, um die Tourismusbranche in Greater Sudbury zu fördern und auszubauen. Das TDF finanziert direkt Tourismusmarketing- und Produktentwicklungsmöglichkeiten und wird vom Tourismusentwicklungsausschuss des GSDC verwaltet.

Es wird anerkannt, dass in diesen beispiellosen Zeiten neue Möglichkeiten zur Unterstützung der Tourismusbranche identifiziert werden müssen. Die Folgen von COVID-19 werden eine neue Normalität einrahmen. Dieses Programm kann verwendet werden, um kreative / innovative Projekte kurz- bis langfristig zu unterstützen. Vor diesem Hintergrund wird der Sektor in dieser Pause aufgefordert, über neue Möglichkeiten nachzudenken, um den Tourismus in Greater Sudbury zu steigern, wenn die Menschen wieder reisen können.

Das Tourism Event Support-Programm wurde ins Leben gerufen, um Veranstaltern bei der Durchführung von Veranstaltungen in der ganzen Stadt zu helfen und die Bedeutung von Veranstaltungen für diese Stadt anzuerkennen. Die Unterstützung für Veranstaltungen kann entweder direkt (Barbeitrag oder Sponsoring) oder indirekt (Personalzeit, Werbematerial, Tagungsräume und andere Unterstützung) erfolgen und wird berechtigten Organisationen gewährt, die den Wert ihrer Veranstaltung für die Stadt in Bezug auf das Potenzial nachweisen wirtschaftliche Bedeutung, Profil, Größe und Umfang der Veranstaltung.

So bewerben Sie sich für die Unterstützung von Tourismusveranstaltungen – Bitte füllen Sie das Tourismus-Event-Support aus und reichen Sie es ein

Eine Reihe von Zuschussprogrammen wird kleinen und mittleren Unternehmen in Nordontario über verschiedene Partneragenturen zur Verfügung gestellt. Dazu gehören Zuschüsse für Marketingunterstützung für förderfähige Unternehmen, die im Rahmen des Exportprogramms für Nord-Ontario und des Programms für Vorteile für den industriellen Handel gewährt werden. Beide werden im Frühjahr 2020 gestartet und von der North Economic Development Corporation in Ontario bereitgestellt.

Bitte besuchen Sie auf unserer Webseite Exportprogramme Erfahren Sie mehr über Finanzmittel und Programme zur Unterstützung Ihrer Exportentwicklung.  Bergbauversorgung und Dienstleistungen Unternehmen werden außerdem aufgefordert, bestimmte Programmmöglichkeiten zu besuchen, um Sie auf der globalen Bühne zu unterstützen.